DATENSCHUTZ

Begabtenförderung

Wir möchten Schülerinnen individuell fördern und damit auch Potentiale, Interessen, Begabungen, vorhandenes Wissen und Können unserer Schülerinnen ganzheitlich wahrnehmen und unterstützen. Dabei sollen die Schülerinnen besondere Beachtung finden, die – vielleicht auch nur in einem bestimmten Bereich – hervorragende Leistungen vollbringen können.  An unserer Schule finden Sie daher ein breites Feld an Fördermöglichkeiten.  

 

 1. Akzeleration 

Damit sind Maßnahmen gemeint, durch die Schülerinnen „beschleunigt“ lernen können. So kann beispielsweise eine Jahrgangsstufe übersprungen werden.  

2. Enrichment 

Wir bieten am Mädchengymnasium viele Zusatz- und Förderangebote an, um das Potential der Schülerinnen individuell zu steigern, z.B.: 

* Arbeitsgemeinschaften (derzeit z.B. Teilnahme am Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten, Gartenbau-AG, Spanisch...) 

* Projektkurse 

* Wettbewerbe  

* Sprachzertifikate (DELF, TOEFL) 

* Externe Angebote (z.B. Kooperation mit dem Forschungszentrum, Julab) 

* Facharbeiten 

* Praktika (Girlsday) 

* Bilingualer Unterricht (Englisch) 

Ansprechpartnerinnen für die Begabtenförderung am MGJ sind Frau Becker und Frau Mauro