DATENSCHUTZ

AG-Angebote

Frischer Wind für unsere AGs: Ab dem Schuljahr 2020/2021 werden unsere AGs nicht mehr im Rahmen der Übermittagsbetreuung stattfinden, es gibt aber nach wie vor ein buntes AG-Angebot!

Die Palette reicht hier, je nach Interesse, von der möglichen Teilnahme am Chor und am Instrumentalkreis, bis hin zu vielfältigen AGs im kreativen Bereich (z.B. Seidenmalerei, Basteln, Mandalas malen, etc.). Auch im Bereich Sprachen gibt es Angebote (z.B. die DELF-AG in Französisch oder unsere Englisch-AGs „Big Challenge“ und „English Book + Chat Club“). Der sportliche Bereich wird durch unsere Beachvolleyball-AG abgedeckt. Mit dem Thema Umwelt/Ökologie beschäftigen sich unsere „Schulgarten-AG“ und die neue „Nachhaltigkeits-AG“. Neu hinzukommen z.B. die AG „Öffentlichkeitsarbeit“ und der Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten" (für Interessierte Schülerinnen der Jahgangsstufe 8).

Dies ist nur ein Ausschnitt aus unserem vielfältigen Angebot – ein Blick in unsere aktuelle AG-Liste lohnt sich!

Die AGs finden nur noch auf 'freiwilliger Basis' statt, d.h. die Schülerinnen müssen nicht mehr verpflichtend an einer Übermittagsbetreuung teilnehmen. Angesprochen werden sollen mit unseren neuen AGs Schülerinnen der Jahrgangsstufen 5-9. Sie finden von Mo - Fr statt, immer von 13.15- 14.00Uhr (und nach Vereinbarung).

Beworben werden unsere AGs ab dem neuen Schuljahr durch A3-Poster, die zu Beginn des Schuljahres an Stellwände im PZ befestigt und somit für alle Schülerinnen sichtbar werden. An diesen Stellwänden befinden sich dann auch Listen, die es den Schülerinnen ermöglichen, sich in die gewünschte AG einzutragen.

Alle AGs beginnen in der 2. (vollen) Schulwoche.